Einmal etwas Neues wagen …

sich austauschen, gemeinsam singen und bewegen und einfach gemütlich bei Kaffee und Kuchen beisammen sein…

 

Seitens des Familienreferates und der „Gesunden Gemeinde“ freuen wir uns, Ihnen unseren neu eingerichteten Treffpunkt für unsere SeniorInnen vorzustellen! Am 28. September 2022 hat das erste „Seniorencafé Lebensfreude“ im Pfarrhaus St. Primus seine Pforten eröffnet.  Alle älteren Menschen sind herzlich willkommen, um sich in entspannter Atmosphäre mit anderen auszutauschen, Kontakte mit Gleichgesinnten zu knüpfen und ihre geistige und körperliche Fitness zu trainieren, wobei Spaß und Freude im Vordergrund stehen. Sie werden je nach vorhandenen Fähigkeiten unterstützt, motiviert und begleitet, um das Selbstwertgefühl zu stärken und das allgemeine Wohlbefinden zu steigern.

Was erwartet Sie?

  • ein abwechslungsreiches Programm zur Steigerung des Selbstwertgefühls
  • wertvolle Anregungen zu verschiedenen Themen rund um die Gesundheit
  • Kontakte untereinander knüpfen und Austausch mit Gleichgesinnten
  • Zufriedenheit und Wohlbefinden
  • Ressourcen wiederentdecken, mobilisieren und erfahren
  • körperliche und geistige Bewegung

Der neue Treffpunkt in Ihrer Nähe findet jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat in der Zeit von 14:00 bis 16:00 Uhr im Pfarrhaus St. Primus statt.

Terminüberblick:

  • Mittwoch, 11. Jänner 2023 
  • Mittwoch, 25. Jänner 2023
  • Mittwoch, 08. Feber 2023
  • Mittwoch, 22. Feber 2023
  • Mittwoch, 08. März 2023
  • Mittwoch, 22. März 2023

 

„Körperliche und geistige Bewegung sind eine wichtige Säule für die Erhaltung und Förderung der Gesundheit.“

„Als Altenfachbetreuerin und Seniorenanimateurin begleite ich SeniorInnen seit vielen Jahren mit Wertschätzung und Achtung für die jeweiligen Bedürfnisse. Mein Schwerpunkt liegt dabei in der Erhaltung der körperlichen und geistigen Gesundheit. Das Seniorencafé bietet einen Ort, an dem Sie sich gegenseitig begleiten, unterstützen und bestärken können. Ich freue mich, Sie persönlich kennenzulernen.“

Anita Dunst
Seniorenanimateurin
Altenfachbetreuerin
Fit für 100 Trainerin

 

Michelle Dunskyj

Dipl. Gesundheits- und Krankenpflegerin

Anmeldungen: Anita Dunst 0664/35 46 599 oder Michelle Dunskyj 0664/85 47 704