Partnergemeinde

NEW EUROPEAN SCENARIO – NEUS Twinning project

NEUS ist eine Partnerschaft zwischen 3 verschiedenen Europäischen Gemeinden – San Canzian d’Isonzo (IT), Divača (SLO), Sankt Kanzian am Klopeiner See (AUT), an der mehr als 175 junge BürgerInnen und örtliche Behörden teilnehmen, um:

  • die BürgerInnen über die Europäische Union, ihre Geschichte und ihren Unterschied zu sensibilisieren;
  • die BürgerInnen über das neue Europäische Szenarium und seine Herausforderungen zu informieren;
  • die Debatte über die Zukunft Europas anzuregen;
  • den interkulturellen Dialog und das gegenseitige Verständnis zu fördern.

Zwischen dem 19. und 25. August  2018 fand in San Canzian d’Isonzo und in Gorizia das Europäische Projekt NEUS – Neue Europäische Szenarien, dessen Hauptpartner AICCRE FVG ist, statt.

 

Weitere Informationen zu NEUS als PDF-Datei zum Runterladen