Wie Sie bereits aus den Medien erfahren haben, besteht für alle über 80 Jahre alten GemeindebürgerInnen (ab dem Jahrgang 1941 und älter)
die zu Hause leben (nicht im Pflegeheim) die Möglichkeit, sich gegen das Corona-Virus impfen zu lassen.

Details zur Impfung und Anmeldung Download