Sternverleihung am Walk of Fame für Udo Jürgens

Ein weiterer „Goldener Stern am Walk of Fame“ wird am Sonntag, den 8. September um 17.00 Uhr auf der Promenade im Eingangsbereich zum Hotel „Amerika-Holzer“ in Erinnerung an Udo Jürgens stellvertretend an seinen Bruder und Künstler Manfred Bockelmann übergeben.

Wohl noch wenigen bekannt, fanden die musikalischen Anfänge von Udo Jürgens auch am Klopeiner See statt. Genauer gesagt im Hotel „Amerika Holzer“ der Familie Sammer. In Zeiten des touristischen Aufschwungs war die Unterhaltungs- und Tanzmusik nicht nur bei den Gästen sondern auch bei unserer Bevölkerung sehr begehrt. Bei einem vor rund 30 Jahren stattgefundenen Schlagerfestival begeisterte Udo Jürgens das Publikum und dankte es ihm mit tosendem Applaus. Mit seiner herausragenden Musikalität gehörte er zu den ganz großen der deutschen Unterhaltungsmusik und war als Komponist ein außergewöhnlicher Meister seines Faches.

Ein Medley seiner bekanntesten Lieder wird von der Kärntner Künstlerin Johanna Kräuter sowie dem Gemischten Chor Danica aus St. Primus präsentiert.

Durch das Programm führt wie bereits im Vorjahr Moderator Christian Rosenzopf.

Einer seiner Titel lautet „Ich werde da sein“ und wir sind uns sicher, dass er an diesem besonderen Tag uns ALLEN ganz nah sein wird.

Larissa Marolt, Star-Pianist Ingolf Wunder und DJ Ötzi wurden bereits in den Jahren davor mit einem Goldenden Stern ausgezeichnet.