Fundamt

Im Fundamt der Gemeinde St. Kanzian am Klopeiner See sammelt sich so einiges an. Verloren wird viel und glücklicherweise gibt es viele ehrliche Finder.

Wer eine fremde, verloren gegangene bzw. vergessene Sache findet, ist grundsätzlich zur Rückgabe verpflichtet. Wenn ein Wert von 10 Euro überschritten wird und die Verlustträgerin/der Verlustträger nicht bekannt ist, besteht die Verpflichtung, den Fund bei der Gemeinde zu melden und die gefundene Sache abzugeben.

Gefundene Ausweise und Dokumente, die mit einem Namen versehen sind, sind ebenfalls bei der Gemeinde abzugeben.

Das Fundamt versucht, die rechtmäßige Besitzerin/den rechtmäßigen Besitzer ausfindig zu machen, um die Fundsachen retournieren zu können.

  • GEFUNDEN:

  • VERLOREN: