Landesjugendsingen Klagenfurt

Auszeichnung beim Kärntner Landesjugendsingen für den Kinderchor und den Jugendchor Danica

Sowohl der Jugend- als auch der Kinderchor des slowenischen Kulturvereins Danica nahmen vom 15. bis 17. Mai 2017 am Kärntner Landesjugendsingen 2017 teil. In sechs verschiedenen Kategorien nahmen insgesamt 60 Chöre an diesem Chorwettbewerb teil.

Der Mladinski zbor beendete den ersten Tag mit einem ausgezeichneten Erfolg. Der kompakte Chorklang, die exakte rhythmische Ausführung und die Intonation, überzeugten die achtköpfige Jury. Am zweiten Tag brillierte der Otroški zbor und konnte mit seinem Chorklang, seiner Phrasierung und Dynamik sowie den Wahlliedern die Jury begeistern. Auch der Kinderchor wurde für seine intensive Arbeit mit einem Ausgezeichnet belohnt. Beide Chöre waren Punktebeste in ihrer Kategorie. Aufgrund der herausragenden Leistung beim Landesjugendsingen wurde der Mladinski zbor Danica von der Fachjury als Vertreter Kärntens beim Österreichischen Bundesjugendsingen in Graz nominiert. Ein herzliches Dankeschön gilt insbesondere den Chorleiterinnen Barbara Mistelbauer-Stern, Sara Ouschan und Miriam Sadnikar.